Buhle's Geschichte

Familienbilder 1
Die Anfänge von Bruno Buhle
Familienbilder 2
Blumenverkaufsstand 1965
Familienbilder 3
Der Blumenladen ca. 1975
Familienbilder 4
Der Blumenladen 1988
Familienbilder 5
Blumenhaus Buhle heute mit neuem Geschäft seit 2005

Die Wertigkeit von Familie – Generationen über Traditionen und Zusammenhalt. Das möchten wir an unsere Kunden weiter geben!

- Wir schreiben Geschichte seit 1931 –

Alles begann mit einem Hektar. Gepachtet hatte es mein Großvater, den ich zu Lebzeiten nicht mehr kennenlernen durfte. Hier wurden Blumen und Zierpflanzen gezogen, sowie Gemüse angebaut. Die Produkte verkaufte seine Ehefrau Elfriede, die von uns Kindern später liebevoll „kleine Oma“ genannt wurde, dann auf den Wochenmärkten in der Region. Durch die Nähe zum Heißener Friedhof wurde der Betrieb schon damals mit kleineren Pflanzarbeiten beauftragt.

Mein Vater Bruno Buhle kam im Sommer 1920 zur Welt. Nach der Schule absolvierte er seine Ausbildung im Erwerbsgartenbau. Als er aus der Kriegsgefangenschaft, nach Ende des zweiten Weltkriegs, zurückkehrte, übernahm er 1949 den Betrieb. Er fing an Geräteschuppen, Garagen und Gewächshäuser mit Arbeitsraum zu bauen. Zudem verliebte er sich in meine zukünftige Mutter und zeugte mit Ihr meine acht Geschwister und mich.

Nachdem 1951 der Heißener Friedhof erweitert wurde, übernahmen wir immer mehr Pflege- und Bepflanzungsarbeiten, die sich Mitte der 60er Jahre zum Haupterwerb entwickelten. 1965 entstand das Verkaufslokal gegenüber dem Haupteingang Friedhof Heißen, das Du bis heute kennst.

Wir standen alle hinter dem Betrieb, ansonsten wär das alles nicht möglich gewesen. Während meine Schwester die Buchhaltung übernahm, haben sich mein Bruder und ich die gärtnerischen Arbeiten geteilt. Meine anderen Geschwister haben sich größtenteils der Floristik gewidmet.

1987 übernahm ich dann den Betrieb und meine Frau kam 1990 dazu - seitdem leiten wir den Betrieb gemeinsam. Es sind immer mehr Friedhöfe hinzugekommen und wir haben den Tätigkeitsbereich Garten- und Landschaftsbau mit ins Repertoire aufgenommen.

Bis heute hat sich die Anzahl an Mitarbeitern fast verdreifacht und die nächste Generation der Buhles unterstützt uns in allen wichtigen Tätigkeitsfeldern, so wie wir Dich in allen Fragen rund ums Schöne und Grüne unterstützen – einfach weil es bei uns Tradition ist.

Walter Buhle

↑ up

© Copyright by Blumenhaus Buhle 2018

Designed by SKE GRAFIKDESIGN